Startseite

Das war’s – unsere Reise ist vorbei!

Aber wir sind nicht traurig. Es war „the-ones-in-a-lifetime-experience“. Es wird noch eine ganze Weile dauern, bis wir alles verarbeitet haben, was da auf uns eingeströmt ist.
Wir sind jetzt seit einer Woche da und wenn wir gefragt werden, „erzählt doch mal was!“, dann wissen wir überhaupt nicht, wo wir anfangen sollen. Es war einfach zu viel – und zu viel Schönes – würde man mit einem Erlebnis anfangen wäre es unfair den anderen gegenüber.

Es ist schön, wieder hier zu sein. Zu Hause. Wir haben uns sogar auf die Berge von Post gefreut, die auf uns gewartet haben. Irgendwie will man nach so langer Zeit doch ganz gerne mal wieder einen Überblick über sein Leben haben.

Und somit beenden wir diesen Blog nun mit dem, wie wir ihn vor fast 5 Monaten angefangen haben – mit ein paar Eckdaten und Fakten über unsere Reise:

– Alles hat geklappt, wie Hans es geplant hatte.
– Alle Flüge, Fähren, Busse, Autos waren gebucht und wir haben sie erwischt
– Wir haben gefühlte 3 Mio. Fotos von Sonnenuntergängen gemacht
– Ok, wir haben in Summe „nur“ 12.000 Fotos gemacht (70GB)
– Wir haben sicherlich über 1000 Tempel gesehen (auch wieder gefühlt)
– Im Schnitt haben wir 115 Euro pro Tag und Person ausgegeben (all inclusive: Flüge, Übernachtungen usw.)
– In den kompletten Zeit hatten wir 9644 Besuche auf unserem Blog (Einfach unglaublich!!!)

Aber eines noch zum Schluß. Danke, daß Ihr diesen Blog zum Leben erweckt habt. Über 3.000 Zugriffe von Euch auf unsere Seite allein im November haben uns ungläubig auf diese Zahlen blicken lassen – und es hat uns gefreut. Sehr sogar. Eure Besuche und Kommentare haben uns auch immer wieder motiviert, hier Neues zu bloggen, und den Blog erst zu dem gemacht, was er jetzt geworden ist. Vielen Dank an Euch alle!

Wir freuen uns jetzt darauf, Euch allen wieder in Natura zu begegnen!

Eure Heimgekommenen Hans & Oskar

10 Kommentare zu Startseite

  1. Krystina und Detlev sagt:

    Hi Oskar & Co!
    Dies ist die letzte Nachricht im Jahr 2013. Morgen kommt die Moni zu Besuch und gleich danach machen wir unsere eigene „Weltreise“.
    Wir wünschen Euch fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in neue
    Jahr 2014. Wer wird zuerst Neujahr feiern: Ihr oder wir? 🙂
    P.S.
    Oskar, die Mama vermisst Dich ja so sehr. Kennst Du das Lied: „Junge, komm bald wieder, bald wieder nach Haus…“

  2. Doro sagt:

    Hallo Ihr 2,
    das Video ist echt witzig : )
    Ich wünsche Euch auch heute schon einmal schöne Weihnachtstage ( das beste Geschenk habt Ihr Euch ja schon selber mit dieser Reise gemacht ) und kommt gut ins Neue Jahr.
    Bei mir ist momentan alles etwas stressiger als sonst, da Lara ja am 27. unglaubliche 18 Jahre alt wird und ich mitten in den Vorbereitungen stecke. Zum einen die Feier im „engsten“ Kreis vom 26. auf den 27. und dann noch die große Feier mit 60 feier- und trinkwütigen 18 Jährigen am Tag selber. Dafür habe ich natürlich einen Raum gemietet, denn sonst könnte ich direkt die Renovierung danach angehen… Und ist es nicht toll, ich soll sogar anwesend sein bei der Feier, damit sich immer jemand um den Getränkenachschub kümmert und eventuelle Maageninhalte direkt aufwischen kann… 😉 Ich freu‘ mich schon! Bei den Vorbereitung habe ich ihr auch ein Video geschnitten der letzten 18 Jahre und da habe ich Dich Hans auch noch drauf, wie Du mit meiner Mutter und Onno und Nalan am Fenster der Säuglingsstation steht…
    So jetzt muss ich hier weitermachen und ich bin gar nicht neidisch auf Euren Sonnenschein, sondern genieße unser schönes Nieselwetter…
    Liebe Grüße
    Doro

  3. Chrisi sagt:

    Hallo Oskar und Hans!
    So nun schaffe ich es auch mal endlich euch hier etwas zu schreiben… bevor eure Reise zu Ende ist.. aber gerade noch rechtzeitig um euch frohe Weihnachten zu wünschen! 😉
    Während ich im kalten Deutschland dreckige Windeln wechsel jettet ihr um die Welt und aalt euch in der Sonne.. da kann man schon neidisch werden..aber nur ein bisschen, denn vielmehr freue ich mich für euch und kann durch eure Berichte und Fotos am Urlaubsfeeling teilhaben! Geniesst es noch weiter! Dicker Drücker 🙂

  4. roberto sagt:

    alles gute. Muy divertido..

  5. Heinrich Linnigmann sagt:

    Hallo ihr zwei,

    viel Spass noch auf euren weiteren Reisen… hier ist immer noch kein richtiger Winter in Deutschland. Nur noch ca.12 Stunden dann bricht schon das neue Jahr 2014 an.

    Also bis dahin alles gute

    Heiner

  6. Krystina und Detlev sagt:

    Hi Ihr Beide!
    Nachträglich wünschen wir Euch ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr. A´propos: Jetzt wird das Jahr 2014 geschrieben!… So soll es sein, so wird´s geschrieben!
    Wir sitzen auch schon auf den Koffern. Deshalb unser Vorschlag: Wir wünschen Euch alles Gute und Ihr wünscht uns alles Gute ;).
    Past auf Euch auf und werdet auf den letzten Metern nicht zu sehr übermütig!!!
    Liebe Grüße
    M & P

  7. Vio sagt:

    Hey Ihr zwei Lieben,

    ENDLICH – nach Moni´s Anweisung habe ich es nun kapiert, wie Euer Reisetagebuch funktioniert 🙂 HERRLICH! Zu kurz vor Schluss……;-)

    TOLL, all die superschönen Bilder und Kommentare von Euch zu sehen und lesen. Ihr seid wirklich zu beneiden – und das wisst Ihr beiden Hübschen auch, oder?
    Genießt auf jeden Fall Eure gemeinsame Zeit und speichert for ever all die unvergesslichen Eindrücke!!!!

    Fühlt Euch dick gedrückt und umarmt,
    herzlichst Vio & Family

    • Oskar sagt:

      Hallo Vio,
      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar – und zu spät kommt er auch nicht – immerhin ist es heute noch genau ein Monat. Auch wenn wir schon fast das Gefühl haben, daß unsere Reise schon vorbei ist. schnief.

      Schöne Grüße an Euch alle!
      Oskar + Hans

  8. Krystina und Detlev sagt:

    „Leben ist die Suche
    des Nichts
    nach dem Etwas! „…

    K & H

  9. Gudrun Serr-Marinkovic sagt:

    Vielen Dank, ich habe Eure Reise durch Euren Blog sehr genossen. Welcome back!

Schreibe einen Kommentar